Alle unsere Tools bewähren sich seit Jahren im praktischen Einsatz und sind speziell auf die Anforderungen an Restaurants erstellt. Alle Tools haben das Ziel Ihre tägliche Arbeit zu erleichtern und Ihnen Zeit zu ersparen, so dass Sie sich voll und ganz auf das Tagesgeschäft im Restaurant konzentrieren können. Alle Hilfsmittel können schnell individuell auf Ihre Anforderungen angepasst werden.

Business Plan Vorlage

Ein Businessplan bzw. Geschäftsplan ist zur Unternehmensgründung notwendig. Er ist die Grundlage für interne Zielvereinbarungen und zudem Kommunikationsmittel mit privaten oder staatlichen Investoren wie Banken und Kapitalgeber. Mit unserer Vorlage erstellen Sie schnell und einfach alle relevante Themen für Ihr Restaurant Business.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten:

Finanzplanungstool

Der Finanzplan ist das Herzstück des Businessplans. Im Finanz Teil wird ersichtlich, ob und wie gut sich Ihr Vorhaben unter verschiedenen Szenarien lohnt. Nutzen Sie für Ihren Finanzplan unser Finanzplan Tool.

Personaltool

Mit unserem Personaltool erstellen Sie übersichtlich zum einen Ihre Schichtplanung und können diese als Ausdruck an Ihre Mitarbeiter verteilen, so dass es keine Missverständnis gibt, wer wann arbeiten muss. Mit unserem Personaltool können Sie zum anderen tatsächlich gearbeitete Stunden Ihrer Mitarbeiter auswerten. Das Tool bietet Ihnen folgende Features:

  • automatische, minutengenaue Auswertung der Arbeitszeiten
  • es können beliebig viele Mitarbeiter angelegt werden
  • Plan-Ist-Vergleich der Arbeitsstunden und Personalkosten
  • unterschiedliche Stundensätze pro Mitarbeiter möglich
  • Mit dem Tool erfüllen Sie die Dokumentationspflicht für Minijobber
  • Nutzen Sie die Filterfunktion, um die Tage und Zeiten von nur einem Mitarbeiter auszuwerten und auszudrucken (wichtig für Dokumentation)
  • Einkaufstool

    Vergleichen Sie die Preise der Lieferanten. Senden Sie die Vorlage an z.B. Ihre Getränkelieferanten und lassen Sie deren Preise eintragen, so können Sie schnell Preise vergleichen und sparen.

    Gewinn und Verlustrechnung

    Behalten Sie Ihre Finanzen im Auge. Das ist das A&O in der Gastronomie. Bei Geschäften mit einem hohen Bargeldumlauf müssen Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben im Blick haben.

    Kassenbuch

    Jeder Gastronomiebetrieb muss ein Kassenbuch führen. In einem Kassenbuch werden alle Bargeschäfte (Einnahmen und Ausgaben) des Unternehmens erfasst. Grundsätzlich geht es darum ein Kassenbuch so zu führen, dass sich ein sachverständiger Dritter innerhalb einer angemessenen Zeit einen Überblick über die Geschäftsvorfälle machen könnte.